Bauanleitung für einen Steckstuhl

Der Steckstuhl
Eine einfache und praktische Sitzgelegenheit im historischen Lager.

Werkzeug
Meterstab
Bleistift
Stichsäge
Bohrmaschine
Holzfeile

Material
Bodendiele oder ungesäumtes Holz, Stärke mindestens 4cm
Mindestbreite 30cm

Die Rückenlehne sollte Minimum
110cm x 30cm sein
Das Sitzteil sollte Minimum
90cm x 30cm sein

Auf H2 Sägelinien aufzeichnen und zusägen.



Am Holzstück H2 genau Maß nehmen und auf H1 das Fußloch aufzeichnen. Ein Loch bohren für das Stichsägenblatt und genau aussägen. Die Steckverbindung muss genau passen, sonst wackelt der Stuhl. Scharfe Kanten und Ecken werden geschliffen.




So sieht der fertige Stuhl aus. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Verziert den Stuhl, sägt Herzchen hinein, tut was Euch gefällt.




zurück